« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Rückblick: 2-er Mannschaftsturnier in Weil der Stadt

Beim Turnier für Zweiermannschaften 2019 in Weil der Stadt haben am vergangenen Samstag drei 2er-Teams der Jugend teilgenommen. 2019-01-12 Turnier Weil der Stadt - Sieger JU13

Bild links: Siegerehrung Jungen U13. In der Klasse Jungen U13 sind die Vorjahressieger Jonathan Fuchs und Luca Pollich sowie Felipe Friebertshäuser und Viktor Rondin angetreten. Beide Teams wurden Erster ihrer Vorrundengruppe. In der Hauptrunde mussten sich Felipe und Viktor erst im Halbfinale mit 0:2 gegen Bill / Müller vom TT Altburg geschlagen geben. Diese hatten dann allerdings im Finale gegen Jonathan und Luca das Nachsehen, die im ganzen Turnier nur 4 Sätze abgaben.

2019-01-12 Turnier Weil der Stadt - Sieger JU15Bild rechts: Siegerehrung Jungen U15. In der Altersklasse Jungen U 15 wurden David und Julian Kessler in der Vorrunde ebenfalls Erster ihrer Gruppe, wobei es doch einige enge 5-Satz Matches zu überstehen galt. Nach glattem Sieg im Viertelfinale wurde im Halbfinale gegen Lusseault / El Haj Ibrahim (VfL Herrenberg) das entscheidende Doppel gewonnen. Im Finale gegen Le / Scardanzan (VfL Sindelfingen) konnte ein 3:0-Sieg verbucht werden.

Nicolas Pollich

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.