« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Top und Hopp am Dienstagabend

Unsere starken ersten U15-Jungs zogen gestern souverän mit 4:0 bei Allianz 2 in die nächste Pokalrunde ein. Allianz 2 – 1. Jungen U15 0:4 (Pokal)

Souverän war in der Hobbyliga das vordere Paarkreuz von Heimmannschaft Vaihingen 3: Gegen Felix auf Pos.1 mit über 1.400 TTR und Arnold als starkem Noppenblocker war erwartungsgemäß Lehrgeld zu zahlen. Aber Doppel 2 wurde in konzertierter Familienaktion 3:0 gewonnen und im hinteren Paarkreuz erkämpften sich Jugendersatz Jonathan (Bild) und Karlheinz ihre Premierensiege! Insgesamt ist Vaihingen 3 nach dem 6:3 nun verdientermaßen sicherer Herbstmeister, die DJK Herren 9 auf einem ordentlichen 4. Platz der Motivationsliga. Einzelergebnisse: SV Vaihingen 3 – 9. Herren

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar