« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


BaWü TOP 16: Ronja Mödinger Zweite, Timo Brieske 15.

Im südbadischen Wehr (Oberrhein) fand am Wochenende zum Saisonfinale das Baden-Württ. TOP 16-Ranglistenturnier der Mädchen und Jungen U18/U15 statt. Die Besten des Landes spielten um die Qualifikation zum DTTB-Ranglistenturnier TOP 48. Ronja Mödinger (Foto) steigerte sich im Verlauf des Turniers, erspielte sich mit 5:2 Siegen in der Endrunde einen tollen 2. Platz. Die Siegerin Ann-Katrin Ziegler ist beim DTTB TOP 48 dabei, Ronja darf auf einen Verfügungsplatz hoffen. Timo Brieske zeigte nach schwierigem erstem Tag ebenfalls Aufwärtstendenz und schaffte gegen die starke Konkurrenz zwei Siege. Platz 15 stand am Ende zu Buche.

Zum Bericht mit Ergebnis-Übersicht auf der TTVWH-Homepage           

 

Brieske-LühneFoto: Die beiden Stuttgarter Vertreter Leon Lühne (links/SV Sillenbuch) und Timo Brieske landeten am Ende des Feldes auf den Rängen 16 und 15. Allerdings sind die beiden noch 3 (Lühne) bzw. 2 (Brieske) Jahre in dieser Altersklasse dabei. Im direkten Duell siegte Timo mit 3:0 und zeigte ab da konzentrierte Leistungen.

 

Stuttgarter Delegation WehrFoto: Die Stuttgarter Delegation der zwei Tage von Wehr – von links: Timo Brieske, Co-Betreuer Marcel Walter, Leon Lühne, Coach Siegfried Schweiß, Ronja Mödinger und Coach Thomas Walter

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar