« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Vorschau: Stuttgarter Mannschaftsmeisterschaften Jungen U15

1. und 2. Jungen U18 beim Rückrundenauftakt 2014

Das Team setzt sich aus Spielern der 1. und 2. Jungen U18 (Foto) zusammen: Die Schüler bis 15 Jahre sind bei der Qualifikation zu den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften (17./18. Mai in Neckarsulm) startberechtigt. Auch dieses Jahr hat der Sportbund wieder ein starkes Team am Start: Hugo Lopes-Teixeira, Moritz Feucht, Tom Gehring und Lukas Haug bilden die Stammbesetzung. Am Samstag geht es ab 9:15 Uhr in der Sporthalle Nord gegen den SV Sillenbuch, den TV Stammheim und den TV/TTC Zufffenhausen im System „jeder gegen jeden“ zur Sache, der Sieger löst das Ticket nach Neckarsulm. Aufgrund der Ranglistenplatzierungen ist der Sportbund sicherlich Favorit, aber Achtung: Die Konkurrenz wird alles daran setzen, dem Sportbund ein Bein zu stellen. Und: Vor Jahresfrist hatte Stammheim nach zwei gewonnenen Anfangsdoppeln eine Überraschung auf dem Schläger. Um alle Einzelheiten zu testen, gibt es morgen am Feiertag noch einmal ein Abschluss-Training des Teams. Weitere Einzelheiten sind auf der Bezirkshomepage zu finden: Ausschreibung.

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar