« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Württembergische Meisterschaften der Jugend: Gold und Silber für Tim Kitovnica!

Erfolgsreichster von insgesamt 11 Sportbundlern war Tim Kitovnica, der den Wettbewerb der Jungen U12 gewann und im Doppel mit David Nähring vom SV Sillenbuch Silber holte. Herzlichen Glückwunsch! Weiter gab es vier Bronzemedaillen für unsere Jugendlichen:

  • Ronja Mödinger im Einzel Mädchen U18
  • Gabriel Gaa im Einzel Jungen U18
  • Mario Scheible und Gabriel Gaa im Doppel U18
  • Lukas Haug und Nico Wenger (SF Schwendi) im Doppel U15
Ronja Mödinger
Foto: Volker Arnold

Mario schied nach seiner Vorrunde mit 2:1 Siegen im Achtelfinale gegen Tom Mayer von der TSG Heilbronn aus. Hugo Lopes-Teixeira hatte ebenfalls eine Vorrunde mit 2:1 Siegen, dann einen weiteren  im Achtelfinale, im Viertelfinale gegen Kim-Constantin Weinberger (Bietigheim-Bissingen) verlor er. Tom Gehring spielte eine starke Vorrunde mit 3:0 Siegen und hatte dann erst im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Kai Kilian (Bietigheim-Bissingen) das Nachsehen.
Unsere U14: Titus Anderer ein Sieg in der Vorrunde, Nikolas Kaiser mit zwei Siegen weiter, im Achtelfinale leider 2:3. Im Doppel ein Sieg der beiden. Caroline Ziegler und Lara Engel bei Mädchen U14 einen bzw. keinen Einzelsieg, und einen 3:0 Sieg im ersten Doppel.U11: Timo Beyer sprang kurzfristig  als Ersatz ein und siegte in der Vorrunde zweimal, auch er schied im Achtelfinale dann aber aus.

Hier alle Ergebnisse

Hier die Fotos von Volker Arnold

Vielen Dank an die engagierten Betreuer Stefan Molsner (beide Tage), Dominik Hini, Sylvia Mödinger, Nico Schlag, Jürgen Gehring  und Max Foehl!

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar