Nachbericht: 1. Jungen U18 ist Württembergischer Meister

So ganz realisiert haben es die Jungs immer noch nicht: vor gut einer Woche sind sie tatsächlich Württembergischer Meister der Jungen U18 geworden. Damit haben sie sich für die Baden-Württembergischen Meisterschaften kommenden Samstag in Rottweil qualifiziert. Wie es zu dieser Überraschung kam? Der Nachbericht rekapituliert das Ereignis. Weiterlesen

Sportbund ist Württembergischer Meister !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Große Überraschung in Kißlegg/Allgäu: Die 1. Jungen U18 mit Hugo Lopes Teixeira, Moritz Feucht, Chris Kälberer, Radovan Kolarski und Sen Wang wurde Württ. Meister – herzlichen Glückwunsch! Nach einem 6:2 gegen Süd-Meister TTC Mühringen und einem 6:0 gegen den Südzweiten TSV Betzingen… Weiterlesen

Wochenende: 1. Jungen U18 bei den TTVWH- Mannschaftsmeisterschaften

Die Saison 2016/17 ist für alle Teams beendet. Für alle? Nein. Für unsere 1. Jungen U18 geht es dieses Wochenende in die Verlängerung. Mit dem 2. Platz in der Verbandsklasse Nord hat sich das Team für die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert. Das große Saisonfinale für unsere fünf Spieler Hugo Lopes Teixeira, Moritz Feucht, Chris Kälberer, Radovan Kolarski und Sen Wang findet am Sonntag in Kißlegg im Allgäu statt.   Weiterlesen

Nachbetrachtung: Württ. Mannschaftsmeisterschaften mit unseren U15 Mädchen

Das U15 Mädchen Team des Sportbund bei der Württembergischen Mannschfts­meisterschaft am letzten Wochenende in Betzingen: v.l. Sheriban Samer, Marigona Memehti, Jovana Nikolic, Lidija Nikolic, Dorentina Mehmeti, stehend die Betreuer Jan Michel und Lara Engel. Bei diesem zweitägigen Event mussten die Mädels viel Lehrgeld bezahlen, hatten aber auch reichlich Spaß.  Weiterlesen

SB- Ergebnisse TTVWH Jahrgangsmeisterschaften: 1. Tag

Acht Sportbund- Jugendliche vertraten unseren Verein und Bezirk in den heutigen U14, U15 und U18 Konkurrenzen beim Mammutturnier in Böblingen. 3x Bronze, 1x Gold  – so lautet das Zwischenergebnis aus Sportbund- Sicht. Die Krönung war der Doppeltitel von Nadine Brucker und Ronja Mödinger im Mädchen U18- Wettbewerb. Zur Zusammenfassung des ersten Wettkampftages Weiterlesen

Nachbetrachtung: Schüler-Team Württ. Meister

Pressemitteilung: Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen U15 in Neckarsulm siegte das Team des DJK Sportbund Stuttgart mit (Foto von rechts) Hugo Lopes-Teixeira, Moritz Feucht, Lukas Haug und Tom Gehring unter den 16 teilnehmenden Mannschaften. Gegen die zweit- und drittplatzierten Teams der TSG Heilbronn und des VfL Sindelfingen gelang jeweils ein 6:3-Erfolg, die fünf Spiele zuvor wurden jeweils 6:0 gewonnen. Damit ist die Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 1. Juni in Betzingen, ebenso wie bei den Jungen U18, gelungen. Eine Nachbetrachtung auf der nächsten Seite … Weiterlesen

Sportbunds Jungen U15 Württembergischer Meister!

Es ist geschafft: Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen U15 in Neckarsulm siegte das Team des DJK Sportbund Stuttgart mit (Foto von rechts) Hugo Lopes-Teixeira, Moritz Feucht, Lukas Haug und Tom Gehring unter den 16 teilnehmenden Mannschaften. Gegen die zweit- und drittplatzierten Teams der TSG Heilbronn und des VfL Sindelfingen gelang jeweils ein 6:3-Erfolg, die fünf Spiele zuvor wurden jeweils 6:0 gewonnen. Damit ist die Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 1. Juni in Betzingen, ebenso wie bei den Jungen U18, gelungen. Ein ausführlicher Bericht folgt. Fotos gibt es in der Bildergalerie unter „Mediathek“.

Vorschau: Württ. Mannschaftsmeisterschaften Jungen U15

Sie haben eine tolle Saison in der Jungen-Verbandsklasse gespielt, jetzt bilden sie ein neues Team: Hugo Lopes-Teixeira, Moritz Feucht, Tom Gehring und Lukas Haug sind alle vier im Jahrgang 1999 geboren und damit im letzten U15er-Jahr. Bei den Stuttgarter Meisterschaften qualifzierten sie sich für die TTVWH-Meisterschaften der Jugend U15, die morgen und übermorgen in Neckarsulm stattfinden. Der Sportbund steht hinter Euch – wir stellen heute die Mannschaft vor! Weiterlesen

Wie betäubt …

Radovan Kolarski betritt zwei Tage nach dem Silbermedaillen-Gewinn bei den Württ. Jungen U18-Meisterschaften die Ostheimer Halle, steuert auf die Trainer zu und schüttelt den Kopf: „Es ist immer noch so: Ich kann das alles gar nicht glauben!“