8 SB-Jugendliche in Weil der Stadt auf dem Siegerpodest!

Gleich 11 Sportbund-Jugendliche nahmen heute am 2er Mannschaftsturnier in Weil der Stadt teil. Und sie zeigten sich in bestechender Frühjahresform. In der Jungen U15 Klasse siegte das Duo Tim Erbst und Andi Goerke, auf den dritten Platz gelangten in derselben Konkurrenz Malte Michael und Hagen Ehrmann. In der Jungen U13 Klasse gab es sogar ein reines Sportbund-Finale: Luca Pollich und Jonathan Fuchs siegten hier gegen Julian Kessler und Jannik Lippmann. Weiterlesen

Wolfgang Ehrlich in Kirchheim erfolgreich!

Bei Wolfgang Ehrlich läuft es in der Winterpause: zweite Turnierteilnahme, 2. Silbermedaille! Bei den heutigen Kirchheimer Stadtmeisterschaften war er an Nummer 7 der Jungen U13 gesetzt, kämpfte sich aber durch bis ins Finale und musste sich erst dort dem haushohen Favoriten Tim Blazeski geschlagen geben. Für Wolfgang Ehrlich, der in der Frühjahrsrunde in der 2. Jungen U15 aufgestellt ist, beginnt das neue Tischtennisjahr somit äußerst erfolgreich und er blickt optimistisch auf die anstehenden Herausforderungen.

Turnier Wäschenbeuren: Podestplätze für Sportbund-Jugendliche

Gold für Peter Waddicor (Jungen U12), Silber für Paul Kaiser (Jungen U11) und Bronze für Sven Happek (Herren A) – das ist der komplette Medaillensatz für den Sportbund beim Tischtennis-Cup in Wäschenbeuren, der am vergangenen Wochenende ausgespielt wurde. Moritz Männle (Jungen U14) wurde Vierter.

Foto: Peter Waddicor (links) und Paul Kaiser (rechts) präsentieren stolz ihre Pokale.

Ergebnisse Turnier in Wäschenbeuren

 

SB-Nachwuchs beim zweiten Spieltag der Jüngstenrunde

Sechs neue Sportbund-Mitglieder haben am zweiten Spieltag der Jüngstenrunde teilgenommen und gezeigt, was in ihnen steckt: von insgesamt zehn teilnehmenden Mannschaften konnte unsere Frischlinge die Plätze 2, 3 und 4 erobern, für die Goldmedaille hat nicht viel gefehlt. Aber die Endresultate waren nur zweitrangig: das Turnier in Stuttgart-Münster war für unsere Spieler/innen auf ganz andere Weise Gold wert. Weiterlesen

Nachbetrachtung: Turniere in Stuttgart und Heilbronn

Siegerehrung in der Halle Nord – Luca Pollich + Jonathan Fuchs als Zweite und Dritte auf dem U11-Podest.

Beim erstmalig ausgetragenen Jugendturnier des SV Sillenbuch in der Halle Nord waren zahlreiche Sportbundler am Start. Besonders erfolgreich schnitten die U11-Schüler ab und sicherten sich dort insgesamt drei Podestplätze.   Weiterlesen

DJK TT Bundes-Championat 2017 in Kamen: Stuttgarter kämpfen und siegen (teilweise)

Die neun Teilnehmer vom Sportbund am DJK-TT-Bundes-Championat in Kamen sind zurück in Stuttgart, im Gepäck dabei: einige Medaillen, die sie sich in einem kleinen, aber feinen Feld, über drei Tage lang erkämpft haben. Um zu erfahren, weshalb wir an den ganz großen Erfolg von vor zwei Jahren nicht anknüpfen konnten und unsere Delegation mit dem Endergebnis trotzdem zufrieden sein kann… Weiterlesen

Sportbundler beim Blautal-Pokal-Turnier erfolgreich

Eine Reihe von Sportbundlern gingen am Wochenende in Herrlingen beim Blautal-Pokal-Turnier an den Start. Am Samstag gab es Podestplätze für Andreas Goerke (Foto) in der Altersklasse U11 (Zweiter im Einzel und im Doppel/mit Jannik Lippmann) sowie Hagen Ehrmann in der U12-Klasse (Dritter im Einzel). Am Sonntag sicherte sich Marius Henninger (ab 1. Juli Sportbundler) den Sieg in der S-Klasse! Sven Happek gewann dort mit Nico Wenger (Altshausen) das Doppel.        Ergebnisse Blautal-Pokal-Turnier       Weiterlesen

Eine Geschichte von Titel-, Grill- und Bademeistern

Tropische Temperaturen im Zelt und in der Sporthalle: Kassel war dieses Jahr wettertechnisch der krasse Gegensatz zum winterhaften Ausflug im letzten Jahr. Obwohl die äußeren Umstände den 14 Sportbund-Teilnehmern mal wieder alles abverlangten, waren deren Leistungen am und neben dem Tisch auf sehr unterschiedliche Weise meisterhaft. Zum Bericht über den Jugend-Pfingstausflug nach Kassel Weiterlesen