« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Nachbetrachtung: Stuttgarter Schüler-Mannschaftsmeisterschaften

Es ist geschafft: Zum 22. Mal in den letzten 23 Jahren qualifizierte sich das Sportbund-Schüler-Team als Stuttgarter Meister für die Württ. Mannschaftsmeisterschaften, die in diesem Jahr am 17./18. Mai in Neckarsulm stattfinden. Die Mannschaft mit (Foto von links) Radovan Kolarski, Sen Wang, Moritz Feucht, Hugo Lopes-Teixeira, Tom Gehring und Lukas Haug dominierte am Samstag das Viererturnier doch recht deutlich.

MM Bezirk 2014 014Im „Finale“ gab es ein klares 6:1 über den SV Sillenbuch. Besonders erfreulich war, dass die neu zusammengestellten Doppel keinen einzigen Satz abgaben. Und auch im Einzel waren zumeist solide, konzentrierte Leistungen zu sehen. Moritz Feucht, mit zwei Einzelniederlagen so etws wie der Unglücksrabe, zeigte bereits Stunden später im Pokalfinale, dass er in guter Form ist: Gegen Marcel Trampitsch unterlag er erst in der Verlängerung des 5. Satzes, gegen Teamkollege Hugo Lopes-Teiseira siegte er ebenso knapp.

Nun gilt es in den nächsten beiden Wochen, im Training die Form zu stabilisieren und an einigen Kleinigkeiten zu arbeiten. Dann könnte das Ziel, sich über einen Finaleinzug bei den Württ. Titelkämpfen für die Baden-Württ. Meisterschaften zu qualifizieren, Realität werden. Im Folgenden die Einzelergebnisse:

DJK Sportbund – TV/TTC Zuffenhausen 6:0

Tom Gehring/Lukas Haug – Brieske/Mrso 3:0 (1,8,1), Hugo Lopes Teixeira/Moritz Feucht 3:0 (kampflos), Lopes-Teixeira – Mrso 3:0 (5,7,4), Feucht – Brieske 3:0 (4,3,7), Gehring 3:0 (kampflos), Haug – Dieterle 3:0 (2,2,7)

DJK Sportbund – TV Stammheim 6:1

Lopes-Teixeira/Feucht – Cvetkovic/Singh 3:0 (7,4,10), Radovan Kolarski/Sen Wang – Peschken/Irling 3:0 (8,5,4), Lopes-Teixeira – Singh 3:0 (10,0,0), Feucht – Cvetkovic 1:3 (-6,8,-9,-2), Gehring – Irling 3:0 (4,4,1), Haug – Peschken 3:0 (1,4,3), Lopes-Teixeira – Cvetkovic 3:2 (5,-6,4,-6,4)

DJK Sportbund – SV Sillenbuch 6:1

Lopes-Teixeira/Feucht – Lühne/Kreutzmann 3:0 (5,5,3), Gehring/Haug – Nähring/Rühle 3:0 (6,4,4), Lopes-Teixeira – Rühle 3:0 (4,4,2), Feucht – Nähring 2:3 (8,10,-9,-8,-4), Gehring – Kreutzmann 3:0 (3,4,7), Haug – Lühne 3:0 (5,7,5 ), Lopes-Teixeira – Nähring 3:0 (6,4,2)

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar