TT-News Open: Nachbetrachtung (2)

Ergänzung zum Bericht gestern: Einige sportliche Höhepunkte erlebten zahlreiche Sportbund-Cracks. So siegte Jasmin Hagdorn (Foto) im Mixed mit Dominik Wörner (Murrhardt). „Das Endspiel war nachts um halb zwei.“ Besonders stark präsentierten sich die Sportbund-Damen im S-Einzel. Jasmin kam ins Achtelfinale, die „Teilzeit-Comebackerin“ Nadine Brucker ins Viertelfinale, Ronja Mödinger wurde zusammen mit Martyna Dziadkowiec Dritte, Alina Welser stand gar im Finale und …. Weiterlesen

2 Medaillen bei den Deutschen – Nachbetrachtung (3)

Im dritten und letzten Teil unserer Serie zu den Medaillengewinnen bei den Deutschen Meisterschaften haben wir die beiden zufriedenen Bronze-Gewinnerinnen Jasmin Hagdorn (geb. Leonberger) und Antje Schoknecht (Foto: bei der Siegerehrung auf dem Bronze-Podest) nach dem Turnier befragt. Beide geben so ihre persönliche Sicht auf die großen Meisterschaften und das Drumherum wieder.   Weiterlesen

2 Medaillen bei den Deutschen – Nachbetrachtung (2)

Jetzt sind auch die Ergebnisse der Deutschen Einzelmeisterschaften für Leistungsklassen online: 5 mal siegte Jasmin Leonberger, ehe sie erst im Halbfinale nach 2:0-Führung gegen die spätere Siegerin Lisa Richter (Ottmarsbocholt) noch knapp unterlag. Der Lohn: Bronze in der Damen B-Klasse. Antje Schoknecht musste dagegen mit 1:2 Siegen in der Vorrunde die Segel streichen. Alle Einzelergebnisse:  Damen B – Einzel

Ähnliches Bild im Doppel: Jasmin und Antje gewannen zweimal, ehe im Halbfinale die späteren Siegerinnen Crongeyer/Händel trotz 2:0-Führung für das Sportbund-Doppel zu stark waren. Alle Einzelergebnisse:  Damen B – Doppel                           Weiterlesen

Erfolgreiches Wochenende: 2 Bronze-Medaillen bei den Deutschen!

Riesenerfolg für Jasmin Leonberger und Antje Schoknecht (Foto): Bei den Deutschen Meisterschaften für Leistungsklassen in Pforzheim hamsterten die beiden Bronzemedaillen. In der Damen B-Klasse (bis 1.500 TTR-Punkte) wurde Jasmin sowohl im Einzel als auch im Doppel gemeinsam mit Antje jeweils Dritte. Nach einigen Jahren mit Achtelfinal- und Viertelfinal-Teilnahmen gelang jetzt erstmals der Sprung aufs Treppchen – herzlichen Sportbund-Glückwunsch an die beiden!

Ebenfalls erfolgreich: Der 10-jährigen Jovana Nikolic gelang bei der Baden-Württemberg-Rangliste der Mädchen U11 in Weinheim mit Platz 6 eine Sensation!

Und: Angeführt vom ebenfalls 10-jährigen Luca Pollich, Sieger der U11-Klasse, gelangen zahlreichen Sportbundlern Podestplätze beim Turnier in Hegnach.

Ausführliche Berichte folgen, sobald die Turnierergebnisse im Einzelnen vorliegen. Weiterlesen

Nachbericht: Austria Youth Championship 2015 in Linz

Das Osterturnier in Linz wird unseren Teilnehmern in sehr guter Erinnerung bleiben. Wie kann das sein, wenn der große sportliche Erfolg ausblieb und man gleich 3x knapp an einer Medaille vorbeischrammte? Es sind eben kleine, aber feine Fortschritte und besondere Momente, die die Turnierausfahrt der 12 köpfigen DJK-Delegation  unvergesslich machten. Bildliche Impressionen gibt es in der Bildergalerie. Zum Verlauf des „Austria Youth Championship“ aus DJK-Sicht weiterlesen. Weiterlesen

Deutsche Einzelmeisterschaften für Leistungsklassen: Jasmin Leonberger und Antje Schoknecht im Achtelfinale gestoppt

Es hat nicht sollen sein, aber dennoch boten Jasmin Leonberger und Antje Schoknecht (Foto) starkes Tischtennis bei den Deutschen Meisterschaften für Leistungsklassen in Mölln. Nach dem Aus in der 1. Runde des Doppels in der Damen B-Klasse unterlagen die beiden am Sonntag im Achtelfinale des Einzels. Dabei stand vor allem Antje kurz vor dem Einzug ins Viertelfinale mit Chancen, noch mehr zu erreichen. Denn: Gegen die spätere Deutsche Meisterin Franziska Urbahn führte Antje bereits 2:0, musste sich dann aber doch in fünf Sätzen geschlagen geben. Ergebnisse Dt. Einzelmeisterschaften

Deutsche Meisterschaften für Leistungsklassen: Jasmin Leonberger und Antje Schoknecht heute am Start!

Baden-Württ. Meister sind sie schon – im Damen B-Doppel. Jetzt geht es am Wochenende für die beiden zur Deutschen Meisterschaft nach Mölln bei Hamburg: Jasmin Leonberger (2. von links) und Antje Schoknecht (rechts). Die beiden zeigten am Mittwoch bereits große Begeisterung im Training: „Wir freuen uns und werden alles geben.“

AKTUELL: Jasmin und Antje erreichten jeweils als Gruppenzweite das Achtelfinale im Einzel am Sonntag, im Doppel unterlagen die beiden gemeinsam in der 1. Runde mit 1:3 und schieden aus. Weiterlesen