Baden-Württ. Jahrgangsrangliste: Ramona Betz siegt, Timo Brieske und Irena Dujmovic jeweils Zehnte!

Weinheim war heute Austragungsort der BaWü-Jahrgangsrangliste U15 und U18. Vier Sportbundler starteten im U18-Wettbewerb. Bei den Mädchen siegte ungeschlagen Regionalliga-Spielerin Ramona Betz (Foto rechts), Zehnte wurde Irena Dujmovic (5:3 Siege/Foto links), Siebzehnte Evi Yankova. Bei den Jungen wurde Timo Brieske ebenfalls Zehnter (4:4 Siege) unter den 20 Teilnehmern. Ramona Betz hat sich damit für die Baden-Württ. Top16-Rangliste am 21./22. Juli in Freiburg qualifziert. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!!!   Weiterlesen

Schüler-Team bei den Deutschen auf Platz 6 – Ramona Betz, Ellen Wohlfart und Anja Eichner für die BW-Rangliste qualifiziert

An Position 5 war unser Team bei den Deutschen Meisterschaften in Essen gesetzt. Mit 2 Siegen und 3 Niederlagen wurde die Mannschaft schließlich Sechster. Gegen die beiden Gruppenersten Düsseldorf und Berlin, die später das Finale bestritten, war kein Kraut gewachsen, das Halbfinale deshalb nicht erreichbar. Bei der TTVWH-Rangliste II in der Halle Nord landeten Ramona Betz (2. Platz/Foto), Ellen Wohlfahrt (4.) und Anja Eichner (6.) weit vorne und qualifizierten sich für die Baden-Württ. Rangliste am 14. Juli in Viernheim. Weiterlesen

DJK-Osterfest beim Turnier in Linz

Ostern ist das Fest der Auferstehung. Die DJK-Delegation beim diesjährigen internationalen Tischtennis Turnier in Linz nahm das beim Wort: nach etwas mageren DJK-Jahren, gab es dieses Jahr die „Auferstehung“: 1x Gold, 1x Silber, 2x Bronze – die Medaillenausbeute der DJK-Sportler lässt sich sehen und auch der Gesamtauftritt stimmt positiv. Weiterlesen

Vorschau: DJK Delegation beim Turnier in Linz

Für vier Sportbundler geht es morgen über die Osterfeiertage nach Linz in Oberösterreich. Zusammen treten sie mit Spielern aus Offenburg und Passau als „DJK Nationalmannschaft“ an der Jugend-Meisterschaft an. Seit inzwischen mehreren Jahren nehmen wir am Mammutturnier in der riesigen Olympiahalle teil und es hat sich immer gelohnt… Weiterlesen

Uros Bojic ist Deutscher Meister, Ramona Betz holt Bronze!

Herzlichen Glückwunsch! Zwei Sportbundler standen bei den Deutschen Schüler-Einzelmeisterschaften in Dissen (Niedersachsen) gestern auf dem Siegerpodest und bewiesen sich als Doppel-Spezialisten – Uros Bojic wurde gemeinsam mit Jeromy Löffler (Hohberg) Deutscher Meister. Die beiden siegten im Finale glatt mit 3:0 gegen die bayerischen Favoriten Hollo/Hörmann. Ramona Betz holte sich mit Lea Lachenmayer (Frickenhausen) im Schülerinnen-Doppel die Bronze-Medaille. Im Halbfinale unterlagen die beiden den neuen Deutschen Meistern Annett Kaufmann (Bietigheim)/Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor).

DTTB-Homepage: Bericht und Ergebnisse Deutsche Meisterschaften in Dissen

TTBW-Einzelmeisterschaften: Bronze für Ronja Mödinger, Anja Eichner und Marius Henninger!

In Iffezheim fanden am Wochenende die Baden-Württ. Einzelmeisterschaften der Damen/Herren statt – am Samstag die Quali, am Sonntag das Hauptfeld. Gleich drei Sportbundler auf dem Siegerpodest: Ronja Mödinger/Anja Eichner wurden Dritte im Damen-Doppel, ebenso wie Marius Henninger mit Manuel Mangold (Gröningen-Satteldorf) im Herren-Doppel. Vor allem die Youngster überzeugten im Einzel und Doppel, konnten einige „Riesen“ bezwingen.     Weiterlesen

Rückblick: Deutsche Jugendrangliste Top 24

Zwei Tage lang wurde am vergangenen Wochenende in Neckarsulm bei der DTTB Top 24-Rangliste der Jugend gespielt. In den Wettbewerben Mädchen und Jungen U15 und U18 ging es in den 24er-Feldern jeweils um 8 Fahrkarten zum DTTB Top 12 im Frühjahr 2018. Ramona Betz und Uros Bojic (beide U15) haben dieses Ziel als jeweils Achte punktgenau erreicht. Carlos Dettling wurde im Feld der U18-Jungen Siebzehnter – im ersten von drei Jugendjahren. Allen drei einen Glückwunsch zu ihrem Auftreten bei dieser Deutschen Rangliste!       Weiterlesen

Wochenende: Wichtige Jugend-Team-Siege – Uros Bojic und Ramona Betz für DTTB Top 24 qualifiziert

Uros Bojic als Zehnter, Ramona Betz (Foto – links Peter Waddicor, der 42. wurde) als Fünfzehnte beim Deutschen Ranglisten-Turnier Top 48 der Jugend U15 in Westerburg (Rheinland) für das Top 24 qualifziert, sechs Mittelfeld-Plätze für die Sportbundler bei der Schwerpunkt-Rangliste in der Sporthalle Nord (5. Sarhad Noori, 9. Marian Botor, 6. Lidija Nikolic, 8. Jovana Nikolic, 5. Timo Beyer und 9. Andreas Goerke) sowie 10 Siege (bei 4 Niederlagen) in den Wochenend-Spielen für die Sportbund-Teams – das sind im Telegram-Stil die Resultate des Wochenendes aus Sportbund-Sicht.      Weiterlesen

Sa.+So.: 4 Sportbund-Youngster beim BaWü Top 16 in Viernheim

Mit gleich 4 Jugendspielern wird der Sportbund am Samstag/Sonntag beim TTBW Top 16-Turnier der Mädchen/Jungen U15/18 im badischen Viernheim vertreten sein. Bei den Mädchen U18 startet Ramona Betz, bei den Jungen U18 Uros Bojic (Foto) und im Wettbewerb der Jungen U15 haben sich Timo Brieske und Peter Waddicor qualifiziert. Alle schafften den Sprung über die jeweiligen Jahrgangsranglisten bzw. Top 16-Turnier der jüngeren Altersklassen. Die jeweiligen Sieger qualifizieren sich für das DTTB Top 48-Turnier im Herbst.  Ausschreibung + Auslosung